SOFTWARE

LSS ConfigStudio
Multilingual – Deutsch/English
Version: 1.2.2 vom 23.05.2024
Eine neu entwickelte Software mit frischem Design und verbesserter Bedienphilosophie zur effektiven Konfiguration der netzwerkfähigen LSS-Geräte.
Systemvoraussetzungen: Windows 10 (21H2) oder neuer.
Download Installer | Download offline Version | Download Handbuch

ConfigStudio Support:
Herr Tobias Neumann
Telefon: +49 351 795 656 92
Mail: t o b i a s . n e u m a n n [at] l s s – l i g h t i n g . d e

Release Notes
1.2.2 (23.05.24)

—————————————————————————————
–Eigenschaftstabelle nun als CSV-Datei exportierbar (mit Semikolon getrennt)
–Überarbeitete Scan-Routine teilt die Geräte zu denen Abfragen gesendet werden in 5 Blöcke auf
–In Netzwerken mit vielen Geräten verlieren diese nun nicht mehr so häufig ihren Online-Status (gelb und rot)
–Hinzufügen der RDMNet-Funktion ‚Identify Mode‘ für „leises“ oder „lautes“ Identifizieren
–Behebung eines möglichen Crashs im alternativen Bedienmodus (Vergleichsmodus)
–Behebung eines Bugs beim Setzen des Empfangsuniversums für MasterGates mit DOS
–Behebung eines Bugs im Multi-Firmwareupdate Fenster (Revisionsprüfung für MasterPortPSU fehlerhaft)

1.2.1 (05.04.24)

—————————————————————————————
–RDMNet Funktionsrelease:
>Software agiert als RDMNet Controller und sendet/empfängt Daten von RDMNet-Geräten über Broker
>Broker Service kann zusätzlich aktiviert und im Hintergrund ausgeführt werden (Programmeinstellungen)
>Basis RDMNet-Funktionen zu Beginn zur Verfügung: Ident,Startadresse,DMX-Personality,Label(Name)
>weitere Funktionen folgen… (Hinweis: RDMNet muss am Endgerät im Bereich „Ethernet“ aktiviert werden)
–ACN Sende-und Empfangsfunktion jetzt parallel zur Hauptanwendung ausführbar, sogar mehrfache zeitgleiche Fenster möglich
–Startfenster behält jetzt DHCP-Konfiguration bei Hinzufügen/Entfernen von Adressbereichen bei
–Behebung eines Bugs bei Patchlistenkonfiguration HTP/LTP (zeigte 1 als Wert)
–Verbessern der Darstellung einiger Elemente im dunklen Thema

1.1.5 (19.01.24)

—————————————————————————————
–Hinzufügen des Sortierkriteriums Live-Status (Erreichbarkeit) zur Geräteliste
–Öffnen einer Patchlistenquelle fragt automatisch die momentane Liste ab
–Verbessern der Konfiguration von Dimmerkanälen (Single) für PowerDimCPUs (Dialog ‚Eigenschaften‘ übernimmt jetzt Änderungen an allen Kanälen)
–Verbessern der Gruppenselektion von Kanälen im Bereich Patchlisten oder HTP/LTP
–Entfernen der vorzeitigen Error-Message beim Einspielen von .alu-Dateien in MasterGate2 durch erhöhtes Timeout
–Behebung des möglichen Crashes verursacht durch falsche Paketsignatur in ganz alter MasterPort Firmware (1.03)
–Behebung von Darstellungsfehlern beim Erstellen einer Gerätelisten-PDF

1.1.4 (14.12.23)

—————————————————————————————
–Gerätekonfigurationen können jetzt auch als PDF-Dateien gesichert werden (unter Eigenschaften, XML als Dateiformat wählbar)
–Hinzufügen der PDF-Funktion auch für das Speichern von Gerätelisten (z.B. zu Dokumentationszwecken, bessere Lesbarkeit als XML)
–TX-Universen an Ports von älteren MasterGates jetzt auch per Portkonfiguration einstellbar
–Erweitern der Ansichtsoptionen der Eigenschaftstabelle und Verbesserung der Funktionalität
–Behebung von Dateiendungs-Bugs in manchen Dateiauswahlmenüs

1.1.3 (15.11.23)

—————————————————————————————
–Hinzufügen eines TFTP-Clients zum Auslesen und Senden von Cue-Dateien in MasterGates mit DOS-Betriebssystem
–Hinzufügen einer tabellarischen Eigenschaftsansicht unter ‚Extras‘ (aktuell unvollständig, wird fortlaufend erweitert)
–Behebung eines Bugs beim Einstellen von MasterPortRM Universen in der Schnellansicht
–Behebung von diversen Bugs beim Verwenden des alternativen Bedienmodus
–Behebung mehrerer kleiner Anzeigefehler

1.1.2 (18.10.23)

—————————————————————————————
–Überarbeiten der Funktion ‚Patchlisten‘ (Rangierung) für MasterGate und MasterPortRM (rtems) -> jetzt konfigurierbar pro Mergequelle für jeden Port
–Hinzufügen von LTP/HTP Einstellung pro Kanal für MasterGate und MasterPortRM (rtems) -> erweiterte Portkonfiguration
–Hinzufügen der Einstellung ‚Kanal Prioritäten‘ zum Beachten oder Ignorieren von 0xDD ACN Paketen (MP,MPPSU,Dim ab 2.12 | RM,MG ab 2.06)
–Hinzufügen eines Hotkeys zum Entfernen vom aktuell ausgewählten Geräteeintrag ‚ENTF‘
–Verhindern von mehrfachen Geräteeinträgen mit gleicher MAC-Adresse (möglich z.B. nach externer Änderung der IP-Adresse)
–Neu gefundene Geräte werden jetzt entsprechend der gewählten Sortierung zur Liste hinzugefügt (Live-Sortierung)
–Statusinformationen und diverse Gerätezähler werden jetzt auch beim XML einlesen mit angezeigt
–Automatische Reaktivierung der Revisionsprüfung bei jedem Programmstart (nicht mehr dauerhaft deaktivierbar)
–Behebung eines XML-Einlesefehlers bei alten MasterGates
–Behebung eines möglichen Crashs beim Benutzen von Hotkeys(STRG + LEFT|RIGHT) ohne ausgewählten Geräteeintrag

1.1.1 (20.09.23)

—————————————————————————————
–Hinzufügen eines alternativen Bedienmodus, der den lokalen Stand mit dem der Netzwerkgeräte vergleicht und bei Unterschieden eine Synchronisation ermöglicht
–Subnetzmaske wird jetzt in Kurzschreibweise hinter der IP-Adresse in der Haupt-Geräteansicht angezeigt
–wenn vorhanden wird auch Build-Nummer und Revision im Bereich der Firmwareversion angezeigt
–MasterGate Einstellungen (Multimerge,Port-Terminierung,Lüfter…) sinngemäß verschoben weg von Profibus/SLX -> verteilt auf DMX/Ethernet/Options
–Behebung eines Adressierungsfehlers bei ACN Kanal 169
–Eingelesene Gerätelisten auch bei aktivem Phantommodus sofort sichtbar

1.1.0 (30.08.23)

—————————————————————————————
–Starke Verringerung der CPU-Last bei fortlaufendem ArtPoll Loop (Laufende Refresh-Routine)
–Verbesserte Effizienz des Auswertens von Antwortpaketen
–Behebung des Bugs bei alten Tasten-MasterPorts mit sehr alter Firmware (< 1.18) die noch keine LSS-Protokolle senden konnte
–Behebung des möglichen Crashs bei gelöschter Geräteliste Funktionen des noch sichtbaren Geräts(Ident,Default…) aufzurufen
–Aktualisierte Default-Werte für RM
–MasterPortPSU als Filter Option hinzugefügt
–Optionale Einstellung für Schriftgröße der Geräteliste hinzugefügt

1.0.5 (22.08.23)

—————————————————————————————
–Behebung eines potentiellen Crashs bei ArtNet Replies von sehr alten MasterPorts
–Behebung des UserText Bugs der alle folgenden Bytes verschoben hat
–Hinzufügen von gesetzten Standardwerten an mehreren Stellen um Probleme zu vermeiden
–Beep in Optionen von MasterGate2 (ab 2.05) hinzugefügt
–Funktion hinzugefügt reale Geräte aus der Liste jederzeit zu entfernen (erscheinen schnell wieder wenn sie online sind)

1.0.4 (30.06.23)

—————————————————————————————
–Hinzufügen der Expertenfunktion zum Abschalten des Firmware-Checks
–Zusätzliches Textfeld zur Frame und Speed Berechnung des DMX-Signals bei erweiterter Portkonfiguration für Ports mit eigenständigen DMX Zeiteinstellungen
–ConfigCore-Patchlist Dateien werden jetzt unterstützt und entsprechend in die neue Patchlisten-Struktur übersetzt
–Hinzufügen von Rangierungsfunktionen: Setzen von Patchwerten aufeinanderfolgender Channel in aufsteigender Form, Kopieren von Werten nebeneinanderliegender Channel (Bereich) an eine andere Position im Port
–zuletzt verwendeter Netzwerkadapter wird gemerkt und bei nächstem Programmstart ausgewählt

1.0.3 (20.06.23)

—————————————————————————————
–Behebung von Problemen mit PowerDim in Kombination mit HTP/LTP Merge seit 2.10
–Behebung von Funktionsproblemen bei den Universe Textfeldern in der Schnell-Portkonfiguration
–Behebung einer möglichen Umgehung der Firmwareprüfung durch Gerätewechsel im Eigenschaftsfenster
–Behebung des Absturzes bei Einlesen von Gerätelisten mit PowerDim-Geräten als Eintrag
–Verbessern der Kompatibilität von XML Dateien die vor einem Update auf 2.10 erstellt wurden -> setzt standardmäßig HTP, da vorher nicht vorhanden
–Hinzufügen einer Warnung bei Firmware-Update Versuch von unter 2.10 auf 2.10 und aktueller

1.0.2 (09.06.23)

—————————————————————————————
–Verbesserte XML-Kompatibilität zu alten ConfigCore XML Dateien -> am meisten für MPRM
–MPRM-DOS XML-Dateien erstellt mit CC jetzt auch kompatibel mit rtems-Geräten
–Ergebnisse der Erfolgsprüfung korrigiert für mehrere Geräte, aber vor allem eingelesene CC XMLs
–Beep OFF/ON jetzt umschaltbar unter Optionen für jeweilige Geräte ab rtems 2.05
–PowerDim Erscheinung geändert in Portkonfiguration -> Dimmer nicht mehr THRU Buchse sondern Lampen-Icon und IN-Universe Textfeld unterscheidet sich
–Spannungswerte (5V,Batteriespannung) hinzugefügt zu allen RM und MG

 

LSS ConfigCore (veraltet)
Multilingual – Deutsch/English
Version 1.7.1139 vom 1.9.2022

Windows-basierte Software zur effektiven Konfiguration der netzwerkfähigen LSS-Geräte. Weitere Art-Net-basierende Geräte können angezeigt werden.

32-Bit Version:  Download
– Voraussetzung: .NET-Framework 2.0 (oder höher)

64-Bit Version:  Download
– Voraussetzung: .NET-Framework 4.0 (oder höher)

ConfigCore Benutzerhandbuch (PDF-Format):  Download