ÜBER UNS 2000x695

ÜBER UNS

LSS
IHR PARTNER FÜR DAS PERFEKTE LICHT!

Die LSS GmbH ist ein Spezialunternehmen für Industriebeleuchtung, szenisches Licht in Theatern und Beleuchtung von Fernsehstudios. Als eines der führenden Unternehmen in dieser Branche haben wir seit unserer Gründung 1994 in vielen Projekten unsere Handschrift hinterlassen. Innovative und kundenspezifische Lösungen sind unser Markenzeichen, sie machen unsere Beleuchtungsanlagen zu etwas Besonderem.
Unser Ziel ist es, immer und überall das perfekte Licht zu bringen. Um dieses Ziel zu erreichen, sind vier Unternehmensbereiche unter dem Dach von LSS vereint:



ENTWICKLUNGSABTEILUNG

Im Jahr 1879 entwickelte Thomas Alva Edison die erste wettbewerbsfähige Kohlefadenlampe, den Vorläufer der uns bekannten Glühlampe. Damit ergaben sich völlig neue Möglichkeiten für Beleuchtungskonzepte und es begann eine Zeit der Forschung und Entwicklung, die bis heute anhält. Auch die LSS GmbH ist in Edisons Fußstapfen getreten und verfügt mit der Niederlassung Dresden über eine eigene Entwicklungsabteilung.
Um das perfekte Licht zu bringen, streben wir von LSS immer danach, alles ein bisschen besser zu machen. Zum Schalten und Steuern, Versorgen und Verteilen und natürlich zum Beleuchten entwickeln wir deshalb eigene Produktreihen. Das Entwicklerteam umfasst Softwarespezialisten, CAD-Entwickler und Elektronikingenieure mit umfangreichen Erfahrungen in Netzwerken und Lichtanlagen.



FERTIGUNGSABTEILUNG

Perfektes Licht benötigt eine korrekte Versorgung mit Energie und eine genaue Ansteuerung durch die Steuergeräte. Um eine maximale Sicherheit unserer Anlagen zu gewährleisten, fertigen wir viele Komponenten für Beleuchtungsanlagen selbst an. Bei der Entwicklung der Geräte greift unsere Entwicklungsabteilung gern die Wünsche unserer Kunden auf und setzt die Erfahrungen unserer Mitarbeiter aus der Montage vor Ort um.
In der CAD/CAM-Umgebung von SolidWorks®/Edgecam® unserer Fertigungsabteilung werden die Geräte entwickelt und produziert. Unsere eigenen Fertigungsstrecken bilden CNC-gesteuerte Zerspanungs- und Oberflächenbehandlungsmaschienen sowie die Endmontage, in der die Geräte mit unseren selbst entwickelten Platinen und Anschlüssen namhafter Hersteller ausgestattet werden. So können wir eine gleichbleibende und hohe Qualität gewährleisten.



PLANUNGSABTEILUNG

Für das perfekte Licht ist eine perfekte Projektierung der Beleuchtungsanlage bereits in der Planungsphase unerlässlich. Keine Anlage gleicht einer anderen; bauliche Gegebenheiten und die an sie gestellten Anforderungen machen jede Beleuchtungsanlage einzigartig. Zusammen mit unseren Kunden planen unser Projektentwickler komplette Steuer- und Schaltanlagen zur Beleuchtung von Industrie- und Kultureinrichtungen. Innovative und funktionale Lösungen innerhalb des Budgetrahmens zeichnen unser Projektmanagement aus. Für die Projektentwicklung und das Engineering ist der hausinterne Standard die CAE-Software EPLAN Electric P8®. Diese weitverbreitete Software erlaubt unter anderem die einfache Einbindung aller Beteiligter in die Entwicklung der Beleuchtungsanlagen.



KONSTRUKTIONSABTEILUNG

Perfektes Licht ist nicht nur eine Frage von Komponenten und Projektierung. Perfektes Licht ist auch Sache engagierter und fachlich versierter Mitarbeiter. Der Betriebsbereich Montage ist der personell größte Bereich der LSS GmbH. Mit ihrer oft jahrelangen Erfahrung sind unsere Mitarbeiter im Bau und Einrichten von Lichtanlagen sehr versiert.

Der Bereich Montage kombiniert den Arbeitsbereich Vormontage mit dem Bereich in unserem Werkstattbereich mit einer Produktionsfläche von 700m². Hier werden unsere PTSK-Schaltanlagen und andere elektrische Versatzkomponenten montiert und für den Transport vorbereitet. Der zweite Teilbereich ist die Baustellenmontage direkt vor Ort. Hier werden alle Komponenten zu einer Gesamtanlage zusammengeführt und betriebsfertig gemacht.



LSS – SPRECHEN SIE UNS AN!

Die enge Zusammenarbeit und das Gespräch mit unseren Kunden ist die Grundlage für jedes erfolgreiche Projekt. Deshalb finden Sie in uns immer ein Ansprechpartner für neue Ideen und Lösungen.