DIMMEN–SCHALTEN_2000x695

DIMMEN – SCHALTEN

PowerDim

power_dim_500x92

Leistungsstark und zuverlässig: Der LSS PowerDim ist ein dezentraler 6-Kanal-Dimmer mit Dim/NonDim-Umschaltung und zusätzlichen 6 Versorgungskreisen, mit einem Leistungsspektrum zwischen 3 kVA und 5 kVA pro Kanal und optionaler Umschaltung zwischen den Leistungsspektren. Zur sanften Ansteuerung von schnell wirkenden Lasten verfügt der Dimmer über eine 16-BitAnsteuerung und einer Bypass-Funktion für die maximale Energieversorgung über einen längeren Zeitraum. Der LSS PowerDim kann mit verschiedenen Anschlüssen projektspezifisch ausgestattet werden und passt sich so allen Erfordernissen an. Darüber hinaus ist er mit einer einstellbaren Stromerkennung zum Anlagenschutz ausgestattet.

Datenblatt | Handbuch

PowerDim 5k

PowerDim_5k

Der PowerDim 5K von LSS ist ein Phasenanschnittdimmer in einem kompakten ShuttleDimmer-Design. Besonders in dezentralen Lichtsteuerungskonzepten kann er sein volles Leistungspotential entfalten. Vollständige passive Kühlung über die großzügig dimensionierten Rippen und seine RDM-Fähigkeiten machen ihn zu einem On-Stage-Dimmer par excellence im professionellen Theater- und Studiobetrieb.

Datenblatt | Handbuch

PowerDim 3k

PowerDim_3k

Der PowerDim 3K von LSS ist ein Phasenanschnittdimmer in einem kompakten ShuttleDimmer-Design. Besonders in dezentralen Lichtsteuerungskonzepten kann er sein volles Leistungspotential entfalten. Vollständige passive Kühlung über die großzügig dimensionierten Rippen und seine RDM-Fähigkeiten machen ihn zu einem On-Stage-Dimmer par excellence im professionellen Theater- und Studiobetrieb.

Datenblatt | Handbuch

PowerSwitch 2 12 x 20A

PowerSwitch_2

Der LSS PowerSwitch 2 12x20A ist ein RDM-fähiger 12-Kanal-Schaltaktor mit einer Versorgungsleistung von 230V AC und 4600W pro Kanal. Die Ansteuerung erfolgt wahlweise über DMX oder Profibus-DP und bietet eine optionale Stromüberwachung für jeden einzelnen Lastkanal. Die Konfiguration erfolgt ebenfalls über Profibus-DP oder DMX. Wahlweise können die Grundeinstellungen des LSS PowerSwitch 2 12x20A aber auch lokal mittels zwei Tastschalter und der 7-Segment-Anzeige vorgenommen werden. Statusrückmeldungen und Messergebnisse können via RDM oder Profibus-DP gesendet werden.

Datenblatt | Handbuch

PowerSwitch 2 6x20A 16DI/16DO

powerswitch_2_16

Der LSS PowerSwitch 2 6x20A 16DI/16DO ist ein 6-Kanal-Schaltaktor mit digitalen Interfaces zur Ansteuerung elektrischer Geräte und Signalgeber. Mit den Schnittstellen können bis zu 16 Geräte mit 24V/500mA angesteuert und 16 Rückmeldungen (24V) verarbeitet werden. Als Schaltaktor ist der LSS PowerSwitch 2 6x20A 16DI/16DO mit sechs Relaiskanälen ausgestattet, die eine Maximalleistung von 4600W/230V pro Kanal bieten. Auch diese Kanäle können wahlweise über DMX oder Profibus-DP angesteuert werden.

Datenblatt

PowerSwitch RM 12 x 16A

PowerSwitch_RM_12x16A

Der LSS PowerSwitch RM 12x16A ist ein 19‘‘/3 HE Switchpack mit 12 Kanälen. Pro Kanal können Lastnehmer von bis zu 3700W ohmscher, 2000VA induktiver oder 2500W (200µF) kapazitiver Last angeschlossen werden. Jedem Lastkanal des LSS PowerSwitch RM 12x16A ist ein bistabiles Leistungsrelais für Lasten bis 20A zugeordnet. Die Verwendung dieser überdimensionierten Leistungsrelais garantiert ein fehlerfreies Schalten auch großer Lasten. Die Sicherungsautomaten sind frontseitig ausgeführt und ermöglichen so ein direktes Ablesen der Schaltstellung und eine direkte, manuelle Steuerung.

Datenblatt | Handbuch

16-Kanal-Relaisplatine

16-fach-Schaltplatine

Die 16-Kanal Relaisplatine ist eine Schaltbaugruppe mit monostabilen Relais in einer kompakten Bauform. Damit können bis zu 16 voneinander unabhängige ohmsche Lasten geschaltet werden. Pro Kanal können Verbraucher dabei Verbraucher mit bis zu 920VA bei 230V angeschlossen werden.

Datenblatt

DMX schaltbare Schuko-Steckdose

dmx-schaltbare-steckdose

Das Gerät zeichnet sich durch eine sehr kleine Bauform aus und ist somit auch ideal zum Nachrüsten geeignet. Die Netzeingangsklemmen sind doppelt ausgeführt, folglich kann man auch mehrere Steckdosen durchschleifen. Das verwendete Lastrelais wurde mit 50A überdimensioniert. Das Kontaktmaterial ist speziell für Halogen- und kapazitive Lasten ausgelegt. Die Versorgungsspannung der Elektronik wird von der Netzspannung generiert, somit beschränken sich die Anschlüsse der Steckdose auf Netzspannung 230V und DMX512.

Datenblatt

Dimmer 0-10V

DMX-Dimmer-4x0-10V

Die Baugruppe liest ab der eingestellten DMX-Adresse 4 Aufeinanderfolgende Kanäle ein gibt die Werte als 4x 10V-Signale aus. Ein Halten der letzten Werte bei DMX-Ausfall kann mittels Jumper eingestellt werden.

Datenblatt

PowerBox 125A

Powerbox

Die LSS PowerBox 125A ist ein mobiler Stromverteiler, der speziell für die Bedürfnisse von Theatern und der Veranstaltungstechnik entwickelt wurde. Der Stromverteiler ist in einem robusten Gehäuse aus gepulverten Aluminiumblech im 19“ Format eingebaut und kann somit stationär und mobil in Flightcases untergebracht werden. Die LSS PowerBox 125A verteilt 400V/125A auf vier CEE-Anschlüsse mit je 400W/32A Leistungsvermögen. Jede ausgehende Phase ist mit einem eigenen Leitungsschutzschalter und jeder Ausgang mit einem RCD-Schutzschalter abgesichert.

Datenblatt

Sonderbeleuchtungstaster

sonderbeleuchtungstaster-150x100

Der LSS Sonderbeleuchtungstaster ist ein Steuerungspanel für besondere Beleuchtungsanlagen für Hilfs- und Ordnungsmaßnahmen. Der besondere Aufbau des LSS Sonderbeleuchtungstasters mit erhabenem Druckkopf und roter Ringbeleuchtung sowie der deutlich lesbaren und gleichmäßig beleuchteten Beschriftung stellt sicher, dass die Beleuchtungsanlage schnell eingeschaltet werden kann. Der werkzeuglos rastbare und mit einem Sichtfenster ausgestattete Schutzdeckel verhindert ein unbeabsichtigtes Betätigen des Sonderbeleuchtungstasters.

Datenblatt